FAQ

Ihr habt noch etliche Fragen zu games.nrw? Keine Sorge – die beantworten wir sehr gerne!

Eure Frage steht nicht im FAQ? Dann kontaktiert uns ruhig über info@games.nrw!

Verein

games.nrw ist ein Verein, der die digitale Spielewirtschaft in Nordrhein-Westfalen zusammenbringt und zeigt wie umfangreich die Branche in NRW – auch über die gamescom hinaus – aktiv ist.

Der Verein sorgt für die Sichtbarkeit der Vielfalt an Akteuren und Events der digitalen Spielebranche in Nordrhein-Westfalen.

games.nrw wurde am 7. Dezember 2017 im Vorfeld der Verleihung zum Deutschen Entwicklerpreis von rund 30 Akteuren der digitalen Spielebranche gegründet. Ein wesentliches Ziel war es, im Dialog mit der Politik das Cluster für digitale Spiele durch einen dedizierten Games-Referenten weiter auszubauen und die Rahmenbedingungen im Bundesland weiter zu stärken.

Der Verein verfolgt keine Gewinnerzielungsabsicht. Alle Aktivitäten werden hauptsächlich durch das freiwillige, nebenberufliche Engagement der Mitglieder durchgeführt. Lediglich der Mitgliedsbeitrag, der durch ordentliche Mitglieder geleistet wird, bietet dem Verein einen marginalen Handlungsspielraum.

Wir wissen eure Bereitschaft sehr zu schätzen! Gerne können wir im Detail darüber sprechen. Ihr erreicht uns unter info@games.nrw.

Selbstverständlich!

Gerne könnt ihr uns unter info@games.nrw kontaktieren oder über Facebook.

Mitgliedschaft

Informationen folgen in Kürze

Kooperationen

games.nrw und das Mediennetzwerk.NRW kooperieren bei der Auslobung von sogenannten „How-to-Go“/„Let´s-Go“-Paketen, um nordrhein-westfälischen Unternehmen aus der GamesBranche die Möglichkeit zu geben, sich auf diversen Veranstaltungen, sowie Messen und Märkten im In- und Ausland zu präsentieren und so deren Sichtbarkeit zu erweitern und ihr wirtschaftliche Entwicklung zu befördern. Pakete, die wir bisher realisieren konnten waren:

  • 2018
    • How-to-go-Tokyo-Game-Show
  • 2019
    • How-to-go-Ludicious
    • How-to-go-GDC
    • Let’s-go-QUO-VADIS
    • Let’s-go-GermanDevDays

games.nrw ist ein Verein und eine Netzwerkinitiative mit rund 40 Akteuren der digitalen Spielebranche und der einzige regionale Branchenverband für die in NRW ansässigen Unternehmen aus der Game-Szene.

Er hat damit ein Alleinstellungsmerkmal als Bindeglied zwischen der Branche und der Politik/Verwaltung, um den Kontakt zu den Unternehmen in diesem Wirtschaftsfeld herzustellen sowie deren Belange gebündelt zu vertreten.

Die Mediencluster NRW GmbH (Mediencluster NRW) bietet mit dem Projekt „Mediennetzwerk.NRW“ die zentrale Service- und Informationsplattform für die digitale Medienszene in Nordrhein-Westfalen. Unter anderem macht das Mediennetzwerk.NRW den digitalen Medienstandort NRW und seine Unternehmen bei Messen und Märkten im In- und Ausland sichtbar.

Kommunikation

Der games.news Newsletter erscheint i.d.R. alle zwei Monate. Hier geht es zur Anmeldung.

Der games.nrw Newsletter dient dazu, möglichst zeitnah über aktuelle Geschehnisse und Aktionen rund um Games in NRW zu informieren und wird daher unregelmäßig versandt. Hier geht es zur Anmeldung.

Der games.news Newsletter ist ein gemeinsamer Newsletter des Mediennetzwerk.NRW und games.nrw. Die redaktionelle Verantwortung unterliegt games.nrw. Der games.nrw Newsletter wird ausschließlich von games.nrw überarbeitet und versandt.